Dr. Marc Schläppi, MSc

Dr. Marc Schlaeppi MSc

 

  • Gründer und Leiter Zentrum für Integrative Medizin Kantonsspital St. Gallen
  • Vorstandsmitglied European Society for Integrative Oncology ESIO
  • Lehrbeauftragter für Komplementärmedizin Universität Zürich
  • Responsible Editor CAM – Cancer

Dr. Marc Schlaeppi ist Facharzt (FMH) für Medizinische Onkologie, Innere Medizin und Anthroposophische Medizin.

Er ist Gründer und Leiter des Zentrums für Integrative Medizin Kantonsspital St. Gallen und seit 2009 Leitungsmitglied und Mitglied des wissenschaftlichen Komitees des Symposiums Integrative Onkologie und Forschung. Als Lehrbeauftragter für Komplementärmedizin gibt er regelmässig Studentenkurse an den Universitäten Zürich und Lausanne.

Zudem ist Dr. Schlaeppi Vorstandsmitglied der European Society for Integrative Oncology ESIO, Responsible Editor für CAM – Cancer und im wissenschaftlichen Beirat des von der Deutschen Krebshilfe unterstützten Projektes Kompetenznetz Komplementärmedizin in der Onkologie KOKON.

Zur Zeit gelten die Hauptinteressen von Marc Schlaeppi dem malignen Melanom, der Integrativen Onkologie und der Frage, wie sich zwei Welten synergistisch begegnen können – zu Gunsten einer modernen und menschengemäßen Medizin.